Inhalte


Während der 4-tägigen Ausbildung werden wir folgende Inhalte erlernen und erarbeiten:

  • Grundlagen Yoga für Schwangere                 
  • Mögliche Beschwerden und Möglichkeiten zur Linderung
  • Körperliche Veränderungen während der Schwangerschaft                         
  • Besondere Anforderungen an den/die Yogalehrer/in
  • Achtsamkeitsübungen & Meditationen
  • Atemübungen (Pranayama, Tönen etc.)
  • Geburtsverlauf
  • Geburtsvorbereitung / Übungen zur Integration in den laufenden Unterricht
  • Asanas
  • Sonnengruß für Schwangere (verschiedene Varianten)
  • Beckenboden in der Schwangerschaft
  • Aufbau einer Stunde
  • Praxis / Vorstellstunden
  • Prüfung

Zusätzlich Praktikum in Form von Assistenz / Hospitation von 2 Prenatal Yoga-Stunden.

Um Inhalte nachzuarbeiten und Vorstellstunden vorzubereiten, bitten wir Dich ca. 4 h Eigenarbeit an den Abenden einzuplanen.
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.